Über uns
Know-how
FAQ
Projektverlauf
Technikbereich
Ip-Vergabe
Organisation / Termine
Community
Forum
Karte
Gästebuch
Partner
Sonstiges
Downloads
Gallery
Spenden-Topf
Forum Startseite Wiki Karte Forum
WLanhsh & WLanwse Foren-Übersicht WLanhsh & WLanwse
Forum des WLan Hohenschönhausen und des WLan Weißensee
wlanhsh.freifunk.net
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Die Suche hat 43 Ergebnisse ergeben.
WLanhsh & WLanwse Foren-Übersicht
Autor Nachricht
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 17.09.2006, 14:51   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
Hi,
habe noch einmal in der Readme des dyn_gw nachgelesen. Eigentlich sollte es gehen und nur default GW mit Metrik 0 verwendet werden um HNA anzukündigen.

Kann aber nicht ausschließen, daß da no ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 17.09.2006, 14:19   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
Update:

Und nochwas: Sobald der OLSRd aktiv ist baut er eine https-Verbindung zu 199.106.209.195 auf. Mit dieser IP kann ich aber nix anfangen ...
Das Zertifikat ist auf "datacapture.serving- ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 17.09.2006, 11:03   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
Hallo Leute,

bin derzeit im Arbeitsstress und konnte mich daher wenig um dieWeiterentwicklung des Freifunk- Paketes kümmern.

Habe daher auch das geänderte Paket an tm-107 vorab zum Testen gesch ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 07.09.2006, 00:09   Titel: Online- Status
Das OPT_FREIFUNK enthält ein speziell neu erstelltes plugin "dyn_gw_fli4l", da es ja bekanntlich verschiedenste Dialmodi hat, und man wie schon von Rocketchef erkannt somit nicht unbedigt ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 08.06.2006, 09:46   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
@tm-107: Hi, noch mal zum Thema ethx/ athx.

Habe mal bei Jens Vehlhaber von FLI4L nachgefragt wegen Deiner "ath0" statt "eth0" Geschichte. Die Sache hängt also nicht an der Karte sondern wirklich a ...
  Thema: Hardware für einen FLI4L- AP
wusel

Antworten: 5
Aufrufe: 22303

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 08.06.2006, 00:17   Titel: Hardware für einen FLI4L- AP
Hallo Liste,

Bei mir läuft ein Scovery 250 P2 400 als FLI4L- Router und HNA. Dieser Barebone wird bei ebay schon ab 10 Euro angeboten (ohne RAM und HD).

(zur besseren Lesbarkeit gekürzt, tm-10 ...
  Thema: Richtstrecke HSH >>> Blankenburg
wusel

Antworten: 23
Aufrufe: 57364

BeitragForum: WLanhsh   Verfasst am: 07.06.2006, 21:59   Titel: Richtstrecke HSH >>> Blankenburg
@mowie: Ja. Du hast Recht. So'n "Wlanbbg" geistert mir schon ne Weile im Kopf rum. Ich weiss, was Du meinst mit Objekt. Den SCHORNSTEIN!!! Ist ca. 30 Meter hoch.

Der ist gegenüber vom Kindergarte ...
  Thema: IPP2P
wusel

Antworten: 29
Aufrufe: 77564

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 07.06.2006, 21:31   Titel: IPP2P
Wäre da auch noch der Punkt mit den vielen hundert Verbindungen, die die P2P clients beim Connecten erzeugen. Manche Syteme steigen ja auch bei so vielen IP- Verbindungen aus.

Bei FLI4L hab ich da ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 07.06.2006, 21:24   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
@glockmann: gib mal bitte ein paar Infos (Links), wie die PPP Verbindung geknackt werden soll. Ich habe ehrlich gesagt noch nicht von solchen Vorfällen gehört.

Das Script Kid sitzt ja im Tunnel un ...
  Thema: erster Erfolg beim Wasserturm
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 172366

BeitragForum: WLanwse   Verfasst am: 07.06.2006, 21:11   Titel: erster Erfolg beim Wasserturm
Hi,

Da ist wohl ein Missverständnis.

Ich habe nicht gesagt, dass man die Empfangsintensität per Treiber verändern kann.

Ich habe gesagt, dass ich nach einer sensitiven Karte suche. Meine Mes ...
  Thema: IPP2P
wusel

Antworten: 29
Aufrufe: 77564

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 07.06.2006, 00:09   Titel: IPP2P
Habe nochmal auf der Webside von IPP2P nachgeschaut.

Wenn man der Beschreibung dort folgt dann sind die Regeln von tm-107 OK.

Allerdings steht dort noch, dass "Direct Connect" von der Standard ...
  Thema: erster Erfolg beim Wasserturm
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 172366

BeitragForum: WLanwse   Verfasst am: 06.06.2006, 22:01   Titel: erster Erfolg beim Wasserturm
Hallo Keksdosenmann,

also bei mir läuft das gut mit der Atheros- Karte. BSSID ist fest. Nehme den Original- Treiber des FLI4L. Das ist die alte Version. Der hat den BSSID- hack. Da geht dann einfa ...
  Thema: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
wusel

Antworten: 56
Aufrufe: 196869

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 06.06.2006, 21:36   Titel: OPT_FREIFUNK für LINUX- PC (FLI4L)
Hallo glockmann,

könntest Du das mal bitte näher erläutern, wie das die Script Kiddies hinbekommen?

Ich dachte immer, ppp ist ein anderer Protokollstack. Und der taucht auch als extra Gerät im L ...
  Thema: IPP2P
wusel

Antworten: 29
Aufrufe: 77564

BeitragForum: Selfmade Server   Verfasst am: 06.06.2006, 21:03   Titel: IPP2P
Wenn ich tm-107 richtig verstanden habe, dann braucht er ja einen dieser Dienste und kann daher nicht alle mit einem Befehl erschlagen.

Bin mir auch nicht sicher, ob man wirklich auf UDP verzichten ...
  Thema: Richtstrecke HSH >>> Blankenburg
wusel

Antworten: 23
Aufrufe: 57364

BeitragForum: WLanhsh   Verfasst am: 06.06.2006, 20:38   Titel: Richtstrecke HSH >>> Blankenburg
Ja OK. Da bin ich wohl übers Ziel hinausgeschossen.

Will mich hiermin auch ganz "offiziell" bei mo_wie und all den anderen entschuldigen. War nicht so gemeint. Verlegen

Der Link ist eigentlich au ...
 
Seite 1 von 3 Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de